Skip to main content

Neue Common Data Service for Analytics-Funktion bald in Power BI verfügbar

Mit der Common Data Service for Analytics-Funktion in Power BI bieten Sie Ihrem Team mehr Möglichkeiten mit sofort anwendbaren Auswertungen und Self-Service-Analysen von Daten in allen Ihren Unternehmens-Apps.

Weitere Informationen 
Virtuelles Event zu Geschäftsanwendungen ansehen 

Erschließen von Unternehmensinformationen

Sie erhalten umfassendere Einblicke, indem Sie Daten aus verschiedenen Unternehmensanwendungen durch ein standardisiertes Schema kombinieren, das auf dem Common Data Service basiert. Ermitteln Sie aussagekräftige Informationen durch den bequemen Zugriff auf Machine Learning und erweiterte Analysen – ohne dafür komplexe Modelle erstellen zu müssen. Außerdem wird die Produktivität gesteigert, da die Benutzer direkt in ihren Arbeitsabläufen Einblicke gewinnen können.

Eine Vorschau der Common Data Service for Analytics-Funktion in Power BI ist im zweiten Quartal 2018 verfügbar. Melden Sie sich an, um über aktuelle Updates informiert zu werden.

Registrieren 

Aufbrechen von Datensilos

Vereinheitlichen Sie Geschäftsanwendungsdaten, und führen Sie Analysen aus verschiedenen Quellen durch ein standardisiertes Schema aus, das auf dem Common Data Service basiert.

Schnellere Analysen

Apps, die in Power BI mit der CDS for Analytics-Funktion erstellt werden, bieten vordefinierte Analysen, die erweitert und so an die individuellen Anforderungen Ihres Unternehmens angepasst werden können.

Anpassen und Erweitern

Sie können in Power BI Data Warehousing-Prozesse in Business Analytics integrieren und auf Azure ausweiten, um weitere Dienste und Funktionen zu nutzen.

Power BI Insights-Apps in Kürze verfügbar

Registrieren Sie sich, um bei Verfügbarkeit benachrichtigt zu werden 

Erweitern vorhandener Power BI-Apps oder Erstellen neuer Apps

Erstellen Sie benutzerdefinierte Lösungen für Ihr Unternehmen mit der Microsoft Business Applications Platform.

Weitere Informationen 

Reduzieren von Zeitaufwand, Komplexität und Kosten

Informationen aus Silodaten in Unternehmensanwendungen zu gewinnen, kann aufwendig und problematisch sein. Die CDS for Analytics-Funktion in Power BI umfasst ein erweiterbares Schema für Unternehmensanwendungen, das auf dem Common Data Service basiert, sowie Connectors für Datenquellen von Microsoft und Drittanbietern. Power BI-Apps, die die CDS for Analytics-Funktion nutzen, bieten vordefinierte Analysen, die problemlos angepasst und erweitert werden können. Da CDS for Analytics Teil von Power BI ist, können die Benutzer auch Self-Service-Business Analytics zu allen ihren Daten durchführen.

Von Erfassung und Data Warehousing bis hin zu Analyse und Visualisierung bietet Power BI eine einheitliche Plattform, über die Sie auf Einblicke zugreifen und schneller Entscheidungen für Ihre Organisation treffen können.

Neu bei Power BI?

Greifen Sie auf Hunderte von Datenquellen zu, und erstellen Sie innerhalb von Minuten Visualisierungen und Dashboards.