Was ist Datenvisualisierung?

Leitfaden für Einsteiger

Vorteile der Datenvisualisierung

In Ihren Daten verbergen sich wichtige Erkenntnisse, die wertvolle Informationen für den Erfolg Ihres Unternehmens darstellen. Die Herausforderung besteht allerdings darin, dass diese Informationen beim Blick auf die reinen Daten noch nicht wirklich erkennbar sind. Wenn Sie Daten in einem visuellen Format betrachten, ergeben sich Muster, Verbindungen und andere Auffälligkeiten, die andernfalls verborgen geblieben wären.

Mit Datenvisualisierungen werden Daten zum Leben erweckt, und Sie können die Geschichte der in Ihren Zahlen verborgenen Erkenntnisse erzählen. Livedashboards, interaktive Berichte, Diagramme, Grafiken und andere visuelle Darstellungen helfen Ihnen dabei, schnell und effizient wichtige Einblicke in Ihr Unternehmen zu gewinnen.

Optimale Nutzung von Datenvisualisierungen

Indem die Geschichte hinter den Zahlen sichtbar gemacht wird, sind Datenvisualisierungen ein leistungsstarkes Tool zum Teilen und Kommunizieren von Informationen. Datenvisualisierungen können zum Darstellen der Leistung, zum Kommunizieren von Trends, zum Beobachten der Auswirkungen von neuen Strategien, zum Aufzeigen von Zusammenhängen und für viele weitere Anwendungszwecke eingesetzt werden. Diese Darstellungen können eine große Hilfe bei der Kommunikation und der Zusammenarbeit darstellen und bereichern Berichte, journalistische Texte, Apps und jeden anderen Kontext, in dem Informationen vermittelt werden.

Interaktive Beispiele für die Datenvisualisierung:

Bessere Entscheidungsfindung durch Datenvisualisierung

Beeindruckende und komplexe Visuals sind wichtige Tools zur Vermittlung von Ideen, ihr größter Vorteil liegt jedoch darin, eine bessere Entscheidungsfindung zu ermöglichen. Im Folgenden finden Sie einige Beispiele dafür, wie Sie die Datenvisualisierung bei der strategischen Entscheidungsfindung unterstützen kann:

Erhalten Sie einen Gesamtüberblick

In den Transaktionen, Interaktionen, Prozessen, Verhaltensmustern oder sonstigen Daten, die Sie speichern, ist eine klare Darstellung der Leistung verborgen. Mit der Datenvisualisierung können Sie den übergeordneten Kontext und das Gesamtszenario leichter erkennen. Auf diese Weise bemerken Sie Trends und Muster, die Sie nicht sehen könnten, wenn Sie nur die Zahlen alleine betrachten.

Ermitteln der Bedeutung

Wenn Sie einen visuellen Überblick über die in Ihren Daten verborgene Geschichte haben, gewinnen Sie Erkenntnisse, die die Entscheidungsfindung, Planung, Strategieentwicklung und weitere Maßnahmen erheblich erleichtern. Wie ist die Leistung, was muss geändert werden, und worauf sollten Sie Ihre Ressourcen konzentrieren? Wenn Sie die Bedeutung Ihrer Daten verstehen, können Sie effizienter planen und entscheiden.

Fundierte Entscheidungen

Mit konkreten Zahlen und greifbaren Einblicken können Sie sich darauf verlassen, dass Ihre Entscheidungen durch die Daten gestützt werden. Wenn Sie einen optimalen Einblick in die Leistung haben, stehen Ihnen das Wissen und die Tools zur Verfügung, um zur richtigen Zeit die richtigen Entscheidungen zu treffen.

Nachverfolgen von Trends im zeitlichen Verlauf

Sobald Sie eine Baseline festgelegt haben, können Sie erste Trends erkennen. Nun können Sie den Fortschritt nachverfolgen, Trends ermitteln und anhand Ihrer Einblicke fundierte strategische Entscheidungen treffen. Während Sie die Trends erstellen, zeigen Ihnen Änderungen der Muster, wenn Abweichungen auftreten. So können Sie bei Anzeichen einer Verringerung der Leistung sofort eingreifen.

Datenvisualisierungstools

Wie wählen Sie bei der Vielzahl von verfügbaren Datenvisualisierungstools die richtige Lösung für Ihre Anforderungen aus? Sie benötigen ein Tool, mit dem Sie die Erkenntnisse gewinnen, durch Sie sich auf das Wesentliche konzentrieren können.

Unten finden Sie einige wichtige Faktoren, die Sie berücksichtigen sollten, um die Datenvisualisierungslösung zu finden, die Ihnen die benötigte Leistung, Flexibilität und Benutzerfreundlichkeit bietet:

Was sind Ihre Ziele und Anforderungen?

Nehmen Sie sich kurz Zeit, und notieren Sie, mit welchen Datentypen Sie arbeiten und welche Informationen Sie ermitteln möchten.

Welche Funktionen benötigen Sie dafür?

Business Intelligence, Analysen, Berichterstellungsfunktionen für Unternehmen und viele andere Funktionen bieten Ihnen Flexibilität, sodass Ihre aktuellen und zukünftigen Anforderungen erfüllt werden.

Woher stammen Ihre Daten?

Überlegen Sie, wie Sie Ihre Daten verknüpfen oder importieren möchten, und prüfen Sie, ob das Tool nahtlos in Ihre Systeme eingebunden werden kann.

Wo möchten Sie auf Ihre Daten zugreifen können?

Suchen Sie ein Tool, mit dem Sie Ihre Daten und Dashboards auf jedem Gerät jederzeit dabeihaben. So können Sie überall schnell Einblicke gewinnen und mit anderen zusammenarbeiten.

Wo möchten Sie Ihre Visualisierungen veröffentlichen?

Überlegen Sie, wo Ihre abschließende Präsentation veröffentlicht werden soll. Auf einer Website, in einem Blogpost oder in einem Onlineartikel? Sie benötigen ein Tool mit der nötigen Flexibilität, um Ihre Datenvisualisierung überall dort posten und teilen zu können, wo Sie Ihre Geschichte erzählen möchten. Mit dem Power BI-Feature Webveröffentlichung können Sie die Geschichte hinter Ihren Daten mit aussagekräftigen interaktiven Visualisierungen ausgestalten und in wenigen Minuten in Ihrem Blog oder auf Ihrer Website veröffentlichen.

Microsoft und Datenvisualisierung

Power BI ist ein anpassbares Toolset für die Datenvisualisierung, das Ihre Daten in komplexe Visuals umwandelt und Ihnen einen umfassenden Überblick über Ihr Unternehmen bietet. Sie können innerhalb und außerhalb Ihrer Organisation mit anderen zusammenarbeiten und Berichte freigeben, Trends sofort erkennen und sich dabei auf das Wesentliche konzentrieren. Ob lokal oder in der Cloud: Power BI bietet Ihnen zentralen Zugriff auf Ihre wichtigsten Daten – auf jedem Gerät und in Echtzeit.

POWER BI KOSTENLOS TESTEN