Wenn Sie Benutzer sowohl von Power BI als auch von Azure sind, möchten Sie möglicherweise für beide Dienste die gleiche Anmeldung verwenden, um Ihr Kennwort nicht zweimal eingeben zu müssen.

In Power BI werden Sie mit Ihrem Unternehmenskonto registriert, das mit Ihrer Firmen- oder Schul-E-Mail-Adresse verknüpft ist. In Azure werden Sie entweder mit einem Microsoft-Konto oder mit Ihrem Unternehmenskonto registriert.

Wenn Sie die gleiche Anmeldung sowohl für Azure als auch für Power BI verwenden möchten, müssen Sie sich bei Azure mit Ihrem Unternehmenskonto anmelden.

Was geschieht, wenn ich mich in Azure bereits mit meinem Microsoft-Konto angemeldet habe?

Sie können Ihr Unternehmenskonto als Co-Administrator in Azure hinzufügen. Dazu gehen Sie wie folgt vor:

  1. Melden Sie sich beim Azure-Verwaltungsportal an. Wenn Sie Benutzer in mehreren Azure-Verzeichnissen sind, klicken Sie auf Abonnements und filtern dann für die Anzeige nur das Verzeichnis und die Abonnements heraus, die Sie bearbeiten möchten.

  2. Klicken Sie im Navigationsbereich auf Einstellungen, auf Administratorenund dann auf Hinzufügen.

  3. Geben Sie die E-Mail-Adresse ein, die mit Ihrem Unternehmenskonto verknüpft ist.

  4. Wählen Sie die Abonnements aus, auf die Sie mit Ihrem Unternehmenskonto zugreifen möchten, und klicken Sie dann auf das Häkchen.

Verwenden Sie bei Ihrer nächsten Anmeldung beim Azure-Verwaltungsportal Ihre Unternehmens-E-Mail-Adresse.

Weitere Fragen? Wenden Sie sich an die Power BI-Community