Untersuchen und überwachen Sie Ihre Microsoft Azure-Nutzungsdaten in Power BI mit dem Power BI-Inhaltspaket. Die Daten werden automatisch einmal täglich aktualisiert.

Stellen Sie eine Verbindung mit dem Microsoft Azure Consumption Insights-Inhaltspaket für Power BI her.

Herstellen der Verbindung

  1. Wählen Sie unten im linken Navigationsbereich Daten abrufen aus.

  2. Wählen Sie im Feld Dienste die Option Abrufenaus.

  3. Wählen Sie Microsoft Azure Consumption Insights-Inhaltspaket > Abrufen aus.

  4. Geben Sie die Anzahl der Monate, für die Sie Daten importieren möchten, und Ihre Azure Enterprise-Registrierungsnummer ein. Nachstehend finden Sie weitere Informationen zum Suchen dieser Parameter.

  5. Geben Sie zum Herstellen der Verbindung Ihren Zugriffsschlüssel ein. Den Schlüssel für Ihre Registrierung finden Sie in Ihrem Azure EA-Portal.

  6. Der Importvorgang startet automatisch. Nach Abschluss des Vorgangs werden im Navigationsbereich ein neues Dashboard, ein Bericht und ein Modell angezeigt. Wählen Sie das Dashboard aus, um die importierten Daten anzuzeigen.

Was nun?

Inhalt

Das Microsoft Azure Consumption Insights-Inhaltspaket enthält monatliche Berichtsdaten für den Bereich der Monate, den Sie während des Verbindungsflows angeben. Der Bereich ist ein bewegliches Fenster, sodass die enthaltenen Datumgangaben bei Aktualisierung des Datasets aktualisiert werden.

Systemanforderungen

Das Inhaltspaket erfordert Zugriff auf die Enterprise-Features im Azure-Portal.

Suchen von Parametern

Die Power BI-Berichterstellung steht für direkte EA, Partner und indirekte Kunden zur Verfügung, die Abrechnungsinformationen anzeigen können. Im folgenden Abschnitt finden Sie Informationen dazu, wie Sie die zum Herstellen der Verbindung erforderlichen Werte ermitteln können.

Anzahl Monate

  • Dies sollte eine Zahl zwischen 1 und 36 sein, die die Anzahl der Monate (ab heute) darstellt, für die Sie Daten importieren möchten.

Registrierungsnummer

  • Dies ist Ihre Azure Enterprise-Registrierungsnummer, die sich auf dem Startbildschirm des Azure Enterprise-Portals unter „Registrierungsdetails“ befindet.

Zugriffsschlüssel

  • Ihren Schlüssel finden Sie im Azure Enterprise Portal unter „Nutzung herunterladen“ > „API-Zugriffsschlüssel“.

Zusätzliche Hilfe

  • Um zusätzliche Hilfe zum Einrichten des Azure Enterprise Power BI-Pakets zu erhalten, melden Sie sich am Azure Enterprise-Portal an, um unter „Hilfe“ die API-Hilfedatei sowie weitere Anweisungen unter „Berichte -> Nutzung herunterladen -> API-Zugriffsschlüssel“ anzuzeigen.

Siehe auch

Erste Schritte mit Power BI

Abrufen von Daten in Power BI