Mit dem Power BI-Inhaltspaket für SendGrid erhalten Sie Einblicke in Ihr SendGrid-Konto, und Sie können Statistiken extrahieren. Mithilfe des SendGrid-Inhaltspakets können Sie die SendGrid-Statistik in einem Dashboard visualisieren.

Stellen Sie die Verbindung zum SendGrid-Inhaltspaket für Power BI her.

Herstellen der Verbindung

  1. Wählen Sie unten im linken Navigationsbereich Daten abrufen aus.

  2. Wählen Sie im Feld Dienste die Option Abrufenaus.

  3. Wählen Sie das SendGrid-Inhaltspaket aus, und klicken Sie auf Abrufen.

  4. Geben Sie nach der entsprechenden Aufforderung Ihren SendGrid-Benutzernamen und das zugehörige Kennwort an. Wählen Sie Anmeldenaus.

  5. Nachdem Power BI die Daten importiert hat, werden im linken Navigationsbereich ein neues Dashboard, ein Bericht und ein Dataset mit Ihrer E-Mail-Statistik für die letzten 90 Tage angezeigt. Neue Elemente werden mit einem gelben Sternchen * markiert.

Was nun?

Inhalt

Folgende Metriken sind im SendGrid-Dashboard verfügbar:

  • Allgemeine E-Mail-Statistik – Anforderungen, Zugestellt, Zurückgesendet, blockierter Spam, Spambericht usw.

  • E-Mail-Statistik nach Kategorie

  • E-Mail-Statistik nach Geografie

  • E-Mail-Statistik nach Internetdienstanbieter

  • E-Mail-Statistik nach Gerät, Client, Browser

Siehe auch

Erste Schritte mit Power BI

Abrufen von Daten