Das Power BI-Inhaltspaket ruft Daten per Pull von Ihrem SweetIQ-Konto ab und generiert ohne weitere Konfiguration Inhalte, die Ihnen das problemlose Durchsuchen Ihrer Daten ermöglichen. Verwenden Sie das SweetIQ-Inhaltspaket, um Daten zu Ihren Standorten, Auflistungen, Bewertungen und Rezensionen zu analysieren. Die Daten werden täglich aktualisiert, um sicherzustellen, dass sie auf dem neuesten Stand sind.

Stellen Sie die Verbindung zum SweetIQ-Inhaltspaket für Power BI her.

Herstellen der Verbindung

  1. Klicken Sie im Navigationsbereich auf der linken Seite auf Daten abrufen.

  2. Wählen Sie SweetIQ aus, und klicken Sie auf Abrufen.

  3. Geben Sie Ihre SweetIQ-Client-ID an. Dies ist normalerweise ein alphanumerischer Wert. Einzelheiten zum Ermitteln dieses Werts finden Sie unten.

  4. Wählen Sie die Authentifizierungsart Schlüssel aus, und geben Sie Ihren Sweet IQ-API-Schlüssel ein. Dies ist normalerweise ein alphanumerischer Wert. Einzelheiten zum Ermitteln dieses Werts finden Sie unten.

  5. Power BI beginnt mit dem Laden Ihrer Daten, was je nach der Menge der Daten in Ihrem Konto einige Zeit in Anspruch nehmen kann. Sobald das Laden abgeschlossen ist, werden im linken Navigationsbereich ein neues Dashboard, ein Bericht und ein Dataset angezeigt.

Was nun?

Suchen von Parametern

Die Client-ID und der API-Schlüssel für dieses Inhaltspaket sind nicht mit Ihrem SweetIQ-Benutzernamen und dem zugehörigen Kennwort identisch .

Wählen Sie eine Client-ID für einen der Clients aus, auf die Ihr Konto Zugriff hat. Sie finden die Liste der Clients unter "Clientverwaltung" in Ihrem SweetIQ-Konto.

Wenden Sie sich an Ihren Administrator, um den API-Schlüssel zu erhalten, um auf die Daten für einen spezifischen Client zuzugreifen.

Siehe auch

Erste Schritte mit Power BI

Abrufen von Daten in Power BI