Der Office Store enthält benutzerdefinierte Visualisierungen, die von Mitgliedern der Community und von Microsoft erstellt wurden. Diese Visualisierungen können heruntergeladen und Berichten des Power BI-Diensts und Power BI Desktop-Berichten hinzugefügt werden. Sie verhalten sich wie die nativen Visualisierungen in Power BI. Sie können u.a. gefiltert, hervorgehoben, bearbeitet und freigegeben werden. Informationen zum Verwenden dieser Visualisierungen erhalten Sie unter Herunterladen und Verwenden benutzerdefinierter Visualisierungen aus dem Office Store.

Sind Sie ein Webentwickler und möchten eigene Visualisierungen erstellen und dem Katalog hinzufügen? Lesen Sie Erste Schritte mit den Entwicklertools, und besuchen Sie den Office Store, um zu erfahren, wie Sie vorgehen müssen.

Einige benutzerdefinierte Visuals wurden strikten Tests unterzogen und sind für die serverseitige Verwendung registriert. Für registrierte benutzerdefinierte Visuals wird das Exportieren in das PDF-Format und in das PowerPoint-Format unterstützt; zudem werden sie in den E-Mails angezeigt, die ein Benutzer beim Abonnieren von Berichtsseiten empfängt. Die Liste der registrierten benutzerdefinierten Visuals sowie eine Anleitung zum Einreichen eigener benutzerdefinierter Visuals finden Sie unter Registrierte benutzerdefinierte Visuals.

Nächste Schritte

Weitere Fragen? Wenden Sie sich an die Power BI-Community