Das Verbinden mit einer CSV-Datei (durch Trennzeichen getrennte Datei) von Power BI Desktop aus hat große Ähnlichkeit mit dem Verbinden mit einer Excel-Arbeitsmappe. Beides ist einfach, und dieser Artikel führt Sie Schritt für Schritt durch das Verbinden mit einer beliebigen CSV-Datei, auf die Sie Zugriff haben.

Wählen Sie zunächst in Power BI Desktop auf dem Menüband Start die Option Daten abrufen > CSV aus.

Wählen Sie über das angezeigte Dialogfeld Öffnen Ihre CSV-Datei aus.

Wenn Sie Öffnen auswählen, greift Power BI Desktop auf die Datei zu und legt bestimmte Dateiattribute fest, wie z.B. den Dateiursprung, den Trennzeichentyp und die Anzahl von Zeilen, die verwendet werden soll, um die Datentypen in der Datei zu erkennen.

Diese Dateiattribute und -optionen werden in der Dropdownauswahl oben im Dialogfeld für den CSV-Import angezeigt, wie nachstehend dargestellt. Sie können jede dieser erkannten Einstellungen manuell ändern, indem Sie eine andere Option aus der Dropdownliste auswählen.

Wenn Sie mit der Auswahl zufrieden sind, können Sie Laden auswählen, um die Datei in Power BI Desktop zu importieren. Alternativ können Sie Bearbeiten auswählen, um den Abfrage-Editor zu öffnen und Ihre Daten zunächst zu strukturieren oder zu transformieren, bevor Sie sie importieren.

Nachdem Sie die Daten in Power BI Desktop geladen haben, finden Sie die Tabelle und deren Spalten (die in Power BI Desktop als Felder dargestellt werden) im Bereich Felder am rechten Rand der Berichtsansicht in Power BI Desktop.

Das ist alles, was Sie tun müssen: Die Daten aus Ihrer CSV-Datei befinden sich nun in Power BI Desktop.

Sie können diese Daten in Power BI Desktop verwenden, um Visualisierungen oder Berichte zu erstellen und um mit anderen Daten zu interagieren, mit denen Sie möglicherweise eine Verbindung herstellen bzw. die Sie möglicherweise importieren möchten, wie z.B. Excel-Arbeitsmappen, Datenbanken oder beliebige andere Datenquellen.

Weitere Informationen

Sie können mithilfe von Power BI Desktop eine Verbindung mit Daten jeglicher Art herstellen. Weitere Informationen zu Datenquellen finden Sie in folgenden Ressourcen: