Sie können mithilfe integrierter Datenconnectors, die von Access-Datenbanken bis zu Zendesk-Ressourcen reichen und im Fenster Daten abrufen aufgeführt sind, eine Verbindung mit zahlreichen unterschiedlichen Datenquellen in Power BI Desktop herstellen. Sie können auch eine Verbindung mit verschiedenen anderen Datenquellen herstellen. So verfügen Sie noch über weitaus mehr Verbindungsoptionen, indem Sie generische Schnittstellen (z. B. ODBC oder REST-APIs) verwenden, die in Power BI Desktop integriert sind.

Power BI Desktop-Datenschnittstellen

Power BI Desktop enthält eine ständig wachsende Sammlung von Datenconnectors, die dem Herstellen der Verbindung mit einer bestimmten Datenquelle dienen. Beispielsweise stellt der Datenconnector SharePoint-Liste während der Verbindungssequenz bestimmte Felder und unterstützende Informationen bereit, die für SharePoint-Listen vorgesehen sind. Dies ist der Fall, wenn Sie Daten abrufen > Sonstige auswählen, um sonstige Datenquellen im Fenster anzuzeigen (siehe Abbildung oben).

Sie können in Power BI Desktop zudem eine Verbindung mit Datenquellen herstellen, die nicht in den Listen in Daten abrufen aufgeführt sind, indem Sie eine der folgenden generischen Datenschnittstellen verwenden:

  • ODBC
  • OLE DB
  • OData
  • REST-APIs
  • R-Skript

Durch die Bereitstellung der entsprechenden Parameter in den Verbindungsfenstern, die durch diese generischen Schnittstellen angezeigt werden, wird die Auswahl der Datenquellen, die Sie in Power BI Desktop aufrufen und verwenden können, wesentlich erweitert.

In den folgenden Abschnitten finden Sie Listen der Datenquellen, auf die über diese generischen Schnittstellen zugegriffen werden kann.

Finden Sie eine Datenquelle nicht, die Sie in Power BI Desktop verwenden möchten? Bitte informieren Sie uns, damit wir sie unserer Liste von Vorschlägen und Anfragen hinzufügen können.

Datenquellen mit Zugriff über ODBC

Mit dem ODBC-Connector in Power BI Desktop können Sie Daten über den ODBC-Treiber von Drittanbietern importieren, indem Sie einfach einen Datenquellennamen (DSN) oder eine Verbindungszeichenfolge angeben. Optional können Sie auch eine SQL-Anweisung angeben, die für den ODBC-Treiber ausgeführt werden soll.

In der folgenden Liste sind einige Beispiele für Datenquellen aufgeführt, mit denen Power BI Desktop eine Verbindung über die generische ODBC-Schnittstelle herstellen kann.

Generischer Power BI Desktop-Connector Externe Datenquelle Link für weitere Informationen
ODBC Cassandra Cassandra-ODBC-Treiber
ODBC Couchbase DB Couchbase und Power BI
ODBC DynamoDB DynamoDB-ODBC-Treiber
ODBC BigQuery von Google BigQuery-ODBC-Treiber
ODBC HBase HBase-ODBC-Treiber
ODBC Hive Hive-ODBC-Treiber
ODBC IBM Netezza Informationen zu IBM Netezza
ODBC Presto Presto-ODBC-Treiber
ODBC Project Online Project Online-Artikel
ODBC Progress OpenEdge Blogeintrag zum Progress OpenEdge-ODBC-Treiber

Datenquellen mit Zugriff über OLE DB

Mit dem OLE DB-Connector in Power BI Desktop können Sie Daten über den OLE DB-Treiber von Drittanbietern importieren, indem Sie einfach eine Verbindungszeichenfolge angeben. Optional können Sie auch eine SQL-Anweisung angeben, die für den OLE DB-Treiber ausgeführt werden soll.

In der folgenden Liste sind einige Beispiele für Datenquellen aufgeführt, mit denen Power BI Desktop eine Verbindung über die generische OLE DB-Schnittstelle herstellen kann.

Generischer Power BI Desktop-Connector Externe Datenquelle Link für weitere Informationen
OLE DB SAS OLE DB SAS-Anbieter für OLE DB
OLE DB Sybase OLE DB Sybase-Anbieter für OLE DB

Datenquellen mit Zugriff über OData

Mit dem OData-Connector in Power BI Desktop können Sie Daten über eine beliebigeOData-URL importieren, indem Sie einfach die OData-URL eingeben oder einfügen. Sie können mehrere URL-Teile hinzufügen, indem Sie diese Links in die Textfelder im Fenster OData-Feed eingeben oder einfügen.

In der folgenden Liste sind einige Beispiele für Datenquellen aufgeführt, mit denen Power BI Desktop eine Verbindung über die generische OData-Schnittstelle herstellen kann.

Generischer Power BI Desktop-Connector Externe Datenquelle Link für weitere Informationen
OData In Kürze verfügbar OData-Datenquellen werden hier in Kürze aufgeführt.

Datenquellen mit Zugriff über REST-APIs

Sie können mit REST-APIs eine Verbindung mit Datenquellen herstellen und auf diese Weise Daten aus allen Arten von Datenquellen verwenden, die REST unterstützen.

In der folgenden Liste sind einige Beispiele für Datenquellen aufgeführt, mit denen Power BI Desktop eine Verbindung über die generische REST-API-Schnittstelle herstellen kann.

Generischer Power BI Desktop-Connector Externe Datenquelle Link für weitere Informationen
REST-APIs Couchbase DB Informationen zur Couchbase-REST-API

Datenquellen mit Zugriff über R-Skript

Sie können mit R-Skripts auf Datenquellen zugreifen und diese Daten in Power BI Desktop verwenden.

In der folgenden Liste sind einige Beispiele für Datenquellen aufgeführt, mit denen Power BI Desktop eine Verbindung über die generische R-Skript-Schnittstelle herstellen kann.

Generischer Power BI Desktop-Connector Externe Datenquelle Link für weitere Informationen
R-Skript SAS-Dateien Anleitung zu R-Skript vom CRAN
R-Skript SPSS-Dateien Anleitung zu R-Skript vom CRAN
R-Skript R-Statistikdateien Anleitung zu R-Skript vom CRAN

Weitere Informationen

Sie können mithilfe von Power BI Desktop eine Verbindung mit allen Arten von Datenquellen herstellen. Weitere Informationen zu Datenquellen finden Sie in folgenden Ressourcen: