Power BI Desktop bietet erweiterte Funktionen für Abfrage, Modellierung und Berichterstellung. Mithilfe dieser Funktionen können Sie Datenmodelle und Berichte erstellen und Ihre Arbeit durch eine Veröffentlichung im Power BI-Dienst teilen. Power BI Desktop steht als kostenloser Download zur Verfügung.

Um die neueste Version von Power BI Desktop herunterzuladen, können Sie im Power BI-Dienst rechts oben auf das Downloadsymbol klicken und Power BI Desktop auswählen.

Sie können die neueste Version von Power BI Desktop auch von dieser Downloadseite herunterladen:

Unabhängig von der ausgewählten Downloadoption werden Sie nach dem Download von Power BI Desktop zum Ausführen der Installationsdatei aufgefordert:

Power BI Desktop wird als Anwendung installiert und auf dem Desktop ausgeführt.

Wenn Sie Power BI Desktop starten, wird einWillkommensbildschirm angezeigt.

Von dort aus können Sie damit beginnen, Datenmodelle oder Berichte zu erstellen und diese im Power BI-Dienst mit anderen Personen zu teilen. Über die Link Weitere Informationen am Ende dieses Artikels gelangen Sie zu weiteren Artikeln, die Ihnen bei Ihren ersten Schritten mit Power BI Desktop Unterstützung bieten.

Mindestanforderungen

Die folgende Liste zeigt die Mindestanforderungen zur Ausführung von Power BI Desktop:

  • Windows 7/Windows Server 2008 R2 oder höher
  • .NET 4.5
  • Internet Explorer 9 oder höher
  • Arbeitsspeicher (RAM): Mindestens 1 GB freier Arbeitsspeicher, 1,5 GB oder mehr empfohlen.
  • Bildschirm: Mindestens 1440 x 900 oder 1600 x 900 (16:9) empfohlen. Geringere Auflösungen, z. B. 1024 x 768 oder 1280 x 800, werden nicht empfohlen, da zum Anzeigen bestimmter Steuerelemente (z. B. das Schließen des Startbildschirms) eine höhere Auflösung erforderlich ist.
  • CPU: x86- oder x64-Prozessor mit 1 Gigahertz (GHz) oder schneller empfohlen.

Weitere Informationen

Nachdem Sie Power BI Desktop installiert haben, erhalten Sie in den folgenden Artikeln die nötigen Informationen für einen schnellen Einstieg: