Manchmal ist eine einzelne Zahl das wichtigste, das Sie in Ihrem Power BI-Dashboard nachverfolgen möchten, wie z. B. der Gesamtumsatz, der Marktanteil im Jahresverlauf oder die Gesamtverkaufschancen. Sie können eine große numerische Kachel erstellen, indem Sie im F&A-Feld eine Frage eingeben oder einen Power BI-Bericht verwenden. Dieser Artikel beschreibt das Erstellen in einem Bericht.

  1. Erstellen Sie ein Dashboard und rufen Sie Daten ab.

    Wenn Sie Daten zum Üben möchten, laden Sie zunächst das Analysebeispiel für den Einzelhandel herunter.

  2. Öffnen Sie den Bericht in der Bearbeitungsansicht.

  3. Suchen Sie im Bericht eine Seite mit einer leeren Stelle, oder fügen Sie dem Bericht eine neue Seite hinzu.

  4. Wählen Sie in der Felderliste die Anzahl an Feldern, die Sie anzeigen möchten.

    In diesem Beispiel Open Store count in der Tabelle Store . Power BI erstellt ein Säulendiagramm mit dieser einen Zahl.

  5. Wählen Sie im Bereich „Visualisierungen“ das Kartensymbol aus.

  6. Wählen Sie das Anheftsymbol in der Ecke oben rechts, um die Kachel zum Dashboard hinzuzufügen.

  7. Heften Sie die Kachel an ein vorhandenes oder neues Dashboard an.

    • Vorhandenes Dashboard: Wählen Sie den Namen des Dashboards aus der Dropdownliste aus.
    • Neues Dashboard: Geben Sie den Namen des neuen Dashboards ein.
  8. Wählen Sie Anheftenaus.

    Eine Erfolgsmeldung (in der Nähe der oberen rechten Ecke) weist Sie darauf hin, dass die Visualisierung als Kachel zu Ihrem Dashboard hinzugefügt wurde.

  9. Wählen Sie im Navigationsbereich das Dashboard mit der neuen Kachel. Hier können Sie die angeheftete Visualisierung bearbeiten und verschieben.

Siehe auch

Dashboardkacheln in Power BI

Dashboards in Power BI

Power BI – Grundkonzepte

Weitere Fragen? Wenden Sie sich an die Power BI-Community