Der Facebook-Connector in Power BI Desktop ist abhängig von der Graph-API von Facebook. Daher können Funktionen und Verfügbarkeit im Laufe der Zeit variieren.

Sie können sich ein Lernprogramm über den Facebook-Connector für Power BI Desktop anschauen.

Facebook hat Version 1.0 seiner Graph-API am 30. April 2015 eingestellt. Die Graph-API wird von Power BI im Hintergrund für den Facebook-Connector verwendet, damit Sie sich mit Ihren Daten verbinden und diese analysieren können.

Abfragen, die vor dem 30. April 2015 erstellt wurden, funktionieren möglicherweise nicht mehr oder geben weniger Daten zurück. Nach dem 30. April 2015 nutzt Power BI, Version 2.2, in allen Aufrufen an die Facebook-API. Wenn Ihre Abfrage vor dem 30. April 2015 erstellt wurde und Sie sie seitdem nicht verwendet haben, müssen Sie die Authentifizierung wahrscheinlich erneut durchführen, um den neuen Satz an Berechtigungen zu genehmigen, den wir abfragen.

Obwohl wir versuchen, gemäß allen Änderungen Updates zu veröffentlichen, könnte die API so abgeändert werden, dass sich dies auf die Ergebnisse der generierten Abfragen auswirkt. In einigen Fällen könnten bestimmte Abfragen nicht mehr unterstützt werden. Aufgrund dieser Abhängigkeit können wir die Ergebnisse Ihrer Abfragen nicht garantieren, wenn Sie diesen Connector verwenden.

Weitere Informationen über die Änderung in der Facebook-API stehen Ihnen hier zur Verfügung.