Wenn jemand ein organisationsbezogenes Inhaltspaket in Ihrer Organisation, in Verteiler- oder Sicherheitsgruppen oder in Office 365-Gruppen, denen Sie angehören, veröffentlicht, wird es in Ihrem Inhaltskatalog angezeigt. Durchsuchen Sie die Bibliothek mit den Inhaltspaketen, um organisationsbezogene Inhaltspakete zu suchen und zu öffnen.

Das Erstellen von Inhaltspaketen unterscheidet sich vom Freigeben von Dashboards oder dem gemeinsamen Bearbeiten in einer Gruppe. Lesen Sie den Artikel Wie kann ich Dashboards und Berichte freigeben?, um die beste Option für Ihre Situation zu ermitteln.

Suchen eines organisationsbezogenen Inhaltspakets

Power BI Pro-Benutzer verfügen über eine Bibliothek für organisationsbezogene Inhaltspakete, in der Inhaltspakete angezeigt werden, die für die gesamte Organisation, Verteiler- oder Sicherheitsgruppen oder Office 365-Gruppen, denen sie angehören, freigegeben wurden.

  1. Wählen Sie im linken Navigationsbereich Daten abrufen > Meine Organisation>Abrufen.

  2. Wird das Inhaltspaket nicht angezeigt, nach dem Sie suchen? Tippen Sie in das Suchfeld, und geben Sie Schlüsselwörter ein:

  3. Wählen Sie ein Inhaltspaket aus, um weitere Details anzuzeigen.

Herstellen einer Verbindung mit einem organisationsbezogenen Inhaltspaket

  • Wählen Sie Jetzt abrufen aus, um eine Verbindung mit dem Inhaltspaket herzustellen und es Ihrem aktiven Arbeitsbereich hinzuzufügen. Neue Dashboards, Berichte, Excel-Arbeitsmappen und Datasets werden mit einem gelben Sternchen markiert.

Wenn das Inhaltspaket eine Excel-Arbeitsmappe enthält, wird möglicherweise eine Warnung angezeigt, dass Sie nicht über die Berechtigungen zum Anzeigen der Excel-Arbeitsmappe verfügen. Bitten Sie in diesem Fall den Besitzer des Inhaltspakets, die Arbeitsmappe für Sie in OneDrive for Business freizugeben.

Das Inhaltspaket ist gesperrt. Sie können Ihre eigene Kopie des Dashboards und der Berichte speichern.

Änderungen am Inhaltspaket

Wenn der Besitzer des Inhaltspakets dieses ändert, geschieht Folgendes:

  • Sie haben keine Kopie erstellt. Das Inhaltspaket wird automatisch aktualisiert.

  • Sie haben eine Kopie erstellt. Die Kopie wird nicht aktualisiert.

Siehe auch