Ist es Ihnen auch schon einmal beim Arbeiten mit Power BI passiert, dass Sie im entscheidenden Moment keine Antwort auf ihre Frage zu Power BI finden, weil so etwas wie die „Soforthilfe“ fehlt?

Hier finden Sie 10 Tipps, wie Power BI-Experten (u.a. Benutzer, die bei Microsoft an dem Produkt arbeiten), Antworten auf ihre Fragen zu Power BI finden.

1. Suchmaschinen

Experten, die Antworten zu Power BI benötigen, greifen oft auf die Suche zurück. Brauchen Sie eine DAX-Formel für eine häufig verwendete Berechnung? Diese finden Sie im Internet. Setzen Sie Lesezeichen für Quellen, in denen Sie die besten Antworten finden. Erstellen Sie einen Ordner, in dem Sie Tipps und Antworten sammeln.

2. Power BI-Dokumentation

Das Power BI-Team aktualisiert und verbessert die Power BI-Dokumentation und Schulungen ständig. Dort finden Sie hilfreiche Inhalte, u.a. Aufzeichnungen von Webinaren, Whitepapers, geführtes Lernen und Links zu Blogbeiträgen zu den neuesten Funktionen.

3. Power BI-Blog mit aktuellen Nachrichten

Das Power BI-Team erläutert alle neuen Funktionen ausführlich in regelmäßigen Beiträgen im Power BI-Blog. Von Power BI Desktop bis hin zu den mobilen Power BI-Apps – hier erfahren Sie, welche Neuigkeiten es gibt. Machen Sie es sich zur Gewohnheit, hier öfters vorbeizuschauen: Nehmen Sie sich jede Woche ein paar Minuten Zeit, um die Blogs zu überfliegen. Wer weiß, wann Sie von etwas profitieren werden, was Sie dort vor Monaten gelesen haben.

4. Twitter

Viele Power BI-Kunden und -Experten sind auf Twitter. Stellen Sie Ihre Frage in einem Tweet. Fügen Sie die Hashtags #powerbi und #powerbihelp hinzu, damit die entsprechenden Experten auf Ihren Tweet aufmerksam werden.

5. Videos auf YouTube

Passen Videos besser zu Ihrem Lernstil? Power BI bietet zwei Kategorien, die Sie interessieren dürften:

6. Schulungen

Es gibt nahezu unendlich viele Schulungsoptionen, von Einzeltraining bis hin zu kurzen Videos.

Online finden Sie weitere Angebote, u.a. folgende Ressourcen:

7. Power BI-Community

In der Power BI-Community können Sie Fragen stellen und nach Antworten suchen. BI-Experten auf der ganzen Welt sind in der Community aktiv. Mit dieser Ressource können Sie aus diesem Erfahrungsschatz schöpfen.

8. Power BI-Benutzergruppen

Nehmen Sie an einer Power BI-Benutzergruppe teil und bitten Sie die Gruppe um Hilfe bei der Beantwortung Ihrer Fragen. Sie können auch eine eigene Benutzergruppe für Ihre Anforderungen starten und eine Community von Benutzern schaffen, die sich gegenseitig helfen: in Ihrer Region, für Ihre Daten, in Ihrer Zeitzone.

9. Dienststatus

Wenn Sie Schwierigkeiten mit dem Dienst haben, kann es sein, dass beim Dienst selbst Probleme aufgetreten sind. Auf der Supportseite finden Sie weitere Informationen.

10. Ausprobieren

Wenn alles andere nichts hilft, ist der letzte Tipp, das System zu beobachten. Häufig wird gefragt, welche Funktionen Power BI bietet. Eine solche Frage können Sie sich leicht selbst beantworten, indem Sie den Power BI-Dienst oder Power BI Desktop öffnen und die Optionen der Benutzeroberfläche betrachten und ausprobieren.

Angenommen, Sie möchten wissen, ob Sie Dashboards für eine Sicherheitsgruppe freigeben können. Um diese Frage zu beantworten, öffnen Sie das Dialogfeld für die Freigabe und versuchen, eine Sicherheitsgruppe hinzuzufügen. Danach kennen Sie in jedem Fall die Antwort.

Siehe auch