Erfahren Sie mehr zum Installieren von für Power BI-Berichtsserver optimiertem Power BI Desktop.

Sie müssen für Power BI-Berichtsserver optimiertes Power BI Desktop herunterladen und installieren. Dies ist eine andere Version von Power BI Desktop, als diejenige, die mit dem Power BI-Dienst verwendet wird. Dies ist erforderlich, um sicherzustellen, dass der Berichtsserver mit einer bekannten Version der Berichte und des Modells interagieren kann.

Hinweis:

Power BI Desktop und für Power BI-Berichtsserver optimiertes Power BI Desktop können parallel installiert werden.

Herunterladen und Installieren

Sie können Power BI Desktop mit Optimierung für Power BI-Berichtsserver aus dem Microsoft Download Center oder dem Webportal Ihres Berichtsservers herunterladen.

Nachdem Sie das Installationsprogramm heruntergeladen haben, können Sie Power BI Desktop installieren.

Überprüfen, ob Sie die richtige Version verwenden

Sie können überprüfen, ob Sie die richtige Power BI Desktop-Version verwenden, indem Sie einen Blick auf den Startbildschirm oder die Titelleiste in Power BI Desktop werfen. In der Titelleiste werden Monat und Jahr des Releases angegeben.

Die Power BI Desktop-Version für den Power BI-Dienst gibt Monat und Jahr nicht in der Titelleiste an.

Zuordnung der Dateinamenerweiterung

Wenn Sie Power BI Desktop und für Power BI-Berichtsserver optimiertes Power BI Desktop auf demselben Computer installiert haben, weist die letzte Installation von Power BI Desktop die Dateizuordnung zu PBIX auf. Wenn Sie nun auf eine PBIX-Datei doppelklicken, wird die Power BI Desktop-Version gestartet, die zuletzt installiert wurde.

Wenn Sie Power BI Desktop bereits installiert hatten und dann für Power BI-Berichtsserver optimiertes Power BI Desktop installiert haben, werden alle PBIX-Dateien standardmäßig in für Power BI-Berichtsserver optimiertem Power BI Desktop geöffnet. Wenn Sie möchten, dass beim Öffnen von PBIX-Dateien standardmäßig Power BI Desktop gestartet wird, müssen Sie Power BI Desktop über den Power BI-Dienst erneut installieren.

Sie können immer zuerst die Version von Power BI Desktop öffnen, die Sie verwenden möchten. Öffnen Sie anschließend die Datei in Power BI Desktop.

Zum Bearbeiten eines Power BI-Berichts in Power BI-Berichtsserver oder Erstellen eines neuen Power BI-Berichts über das Webportal wird stets die richtige Version von Power BI Desktop geöffnet.

Nächste Schritte

Nachdem Sie Power BI Desktop installiert haben, können Sie mit dem Erstellen von Power BI-Berichten beginnen.

Schnellstart: Erstellen eines Power BI-Berichts für Power BI-Berichtsserver
Erste Schritte mit Power BI Desktop
Anleitung: Erste Schritte mit Power BI Desktop
Benutzerhandbuch: Übersicht über Power BI-Berichtsserver

Weitere Fragen? Stellen Sie Ihre Frage in der Power BI-Community.