Lernfortschritt und aktuelle Informationen

Indem Sie auf „Status nachverfolgen“ klicken, erklären Sie sich damit einverstanden, E-Mails mit aktuellen Informationen zu Power BI-Lernressourcen von Microsoft zu erhalten. Sie können Ihre Zustimmung jederzeit widerrufen.

×

Sehr gut! Sie haben Ihr erstes Thema abgeschlossen.

Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein, um Ihren Lernfortschritt zu verfolgen und aktuelle Informationen zu neuen Power BI-Schulungsinhalten zu erhalten.

Indem Sie auf „Status nachverfolgen“ klicken, erklären Sie sich damit einverstanden, E-Mails mit aktuellen Informationen zu Power BI-Lernressourcen von Microsoft zu erhalten. Sie können Ihre Zustimmung jederzeit widerrufen.

×

Vielen Dank!

Die Themen, die Sie im geführten Lernen bereits abgeschlossen haben, werden mit einem grünen Häkchen gekennzeichnet.

×

Sie haben sich jetzt mit den Grundkomponenten vertraut gemacht

Nachdem Sie die Einführung abgeschlossen haben, geht es jetzt in die Details.

Formatieren Sie Berichte mit Formen, Textfeldern und Bildern.

Nächstes Thema

Gestalten Ihrer Berichte durch Seitenlayout und Formatierung

Weiter

Noch einmal ansehen

Zusammen mit datengebundenen Visualisierungen können Sie auch statische Elemente hinzufügen, z.B. Textfelder, Bilder und Formen, um das visuelle Design Ihrer Berichte zu verbessern. Wählen Sie zum Hinzufügen eines visuellen Elements Textfeld, Bild oder Formen auf der Registerkarte Start aus.

Textfelder sind eine ideale Möglichkeit, um große Titel, Beschriftungen oder kurze Absätze mit Informationen zusammen mit den Visualisierungen anzuzeigen. Textfelder können Links enthalten, die Sie einfügen können, indem Sie entweder eine URL eingeben oder indem Sie einen Ankerausdruck markieren und das Linksymbol auf der Optionsleiste des Textfelds auswählen. Sie können URLs in Textfelder einschließen. Power BI erkennt den Link automatisch und aktiviert ihn.

Wenn Sie Bild auswählen, wird ein Dateibrowser geöffnet, in dem Sie das Bild auf dem Computer oder aus einer anderen Netzwerkquelle auswählen können. Beim Ändern der Bildgröße im Bericht wird das Seitenverhältnis standardmäßig beibehalten. Dieses Verhalten kann jedoch in den Formatierungsoptionen für Visualisierungen deaktiviert werden.

Die Formen bieten fünf verschiedene Optionen, darunter Rechtecke und Pfeile. Die Formen können undurchsichtig oder transparent sein und einen farbigen Rahmen aufweisen. (Letzteres ist nützlich zum Erstellen von Rahmen um Gruppen von Visualisierungen.)

Request demo